Mit einer Feuerwehrdusche wurde gestern am Flughafen Hannover die erste Maschine von Finnair aus Helsinki begrüßt. WELCOMESPY war dabei und hat euch ein paar Impressionen mitgebracht.

Finnair-Hannover-Airport-Gruppenfoto

Werbung. Unbeauftragt. Die Verantwortlichen vom HAJ und von Finnair freuen sich über die neue Direktverbindung von Hannover nach Helsinki. Aktuell fünfmal, ab Sommer siebenmal in der Woche geht’s mit einer Embraer E190 für bis zu einhundert Passagiere hin und zurück. Die Flugzeit pro Strecke beträgt rund zwei Stunden.

Schnelle Route nach Asien und in die USA

Ankunfttafel-Helsinki-Hannover

Helsinki und Finnland sind für sich allein genommen natürlich schon tolle Ziele und ganz sicher mehrere Reisen wert. Besonders reizvoll an der neuen Verbindung von Hannover nach Helsinki ist jedoch ein weiterer Aspekt: Über die „schnelle nördliche Route“ ist man via Helsinki ohne Umwege recht fix in 19 Destinationen in Asien und fünf in den USA. Das ist gerade für Geschäftsreisende interessant.

Yummy!

Finnair-Kuchen

Nein, kein Styropor: Dieses Kunstwerk ist tatsächlich ein Kuchen, der später angeschnitten wird. Lecker!

Vielen Dank an den Flughafen Hannover für die Einblicke.

Fotos: Anna Stella Bonin

1 Antwort
  1. constanze chryssos says:

    liebe anna,

    freut mich sehr zu wissen, wo ich überall hinfliegen könnte, wenn ich könnte 🙂

    liebe grüße constanze

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.